Tötungsdelikt

Frau aus Lippstadt tot gefunden – 39-Jähriger festgenommen

Die Polizei hat einen 39-Jährigen aus Lippstadt festgenommen. Er steht in Verdacht, eine 33-Jährige getötet zu haben.

Die Polizei hat einen 39-Jährigen aus Lippstadt festgenommen. Er steht in Verdacht, eine 33-Jährige getötet zu haben.

Foto: Lars Heidrich

Lippstadt.  Nachdem eine 33-Jährige aus Lippstadt tot in ihrer Wohnung gefunden wurde, hat die Polizei einen Mann festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 33-Jährige aus Lippstadt ist am Sonntag gegen 11.50 Uhr tot in ihrer Wohnung gefunden worden. Noch am selben Tag konnte die Polizei Dortmund einen 39-jährigen Tatverdächtigen aus Lippstadt festnehmen.

Die Staatsanwaltschaft Paderborn und die Polizei Dortmund gaben den Ermittlungserfolg in einer gemeinsamen Presseerklärung bekannt. Welches Motiv hinter dem möglichen Tötungsdelikt steckt, wird aktuell noch durch die Dortmunder Mordkommission ermittelt. (mein)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben