Musik

Gitarrenunterricht für Erwachsene bei Massimo Grasso

Massimo Grasso (links) und Michael Baronowsky (rechts) bieten einen Gitarren-Kurs für Erwachsene in der Musikschule Warstein an. 

Massimo Grasso (links) und Michael Baronowsky (rechts) bieten einen Gitarren-Kurs für Erwachsene in der Musikschule Warstein an. 

Foto: Riem Karsoua

Warstein.   Erwachsene wird in der Musikschule Warstein angeboten, die Grundlagen des Gitarrenspielens zu lernen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Musikschule Warstein bietet Gitarren-Kurse für Erwachsene an. Bis Weihnachten sind zehn 45-minütige Unterrichtstermine geplant. „Bisher haben wir solche Kurse nur für Kinder und Jugendliche angeboten“, sagt Michael Baronowsky, Leiter der Musikschule.

„Allerdings ist die Nachfrage nach einem Kurs für Erwachsene immer größer geworden. Deshalb wollen wir unsere Kurse nun auch für eine neue Altersgruppe anbieten und schauen, wie die Resonanz sein wird“, erklärt er.

Insgesamt wird es zwei Kurse geben. Der erste Kurs beginnt am Mittwoch, 19. September, um 17 Uhr. Der zweite Kurs am Donnerstag, 20 September, um 11 Uhr.

Vorkenntnisse braucht man nicht

Notenkenntnisse oder eine eigene Gitarre sind nicht erforderlich. „In unserer Musikschule haben wir genügend Gitarren für alle Teilnehmer“, sagt Michael Baronowsky.

Die Kurse werden in einem kleinen Format von drei bis vier Personen gehalten, um individuell auf die Teilnehmer eingehen zu können.

„Wir starten bei Null und arbeiten uns Schritt für Schritt vor. Unsere Schüler lernen das Begleiten mit Akkorden, verschiedene Zupftechniken und Zupfmuster sowie die Grundlagen des Notenlesens. Das Ziel am Ende des Kurses soll sein, dass jeder Schüler ein Lied nachspielen kann“, erklärt Gitarrenlehrer Massimo Grasso.

Folgen Sie der Westfalenpost Warstein auch auf Facebook.

Hier finden Sie weitere Nachrichten, Fotos und Videos aus Warstein und dem Umland.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben