Absolventen geehrt

LWL-Akademie Lippstadt ehrt neun Absolventen

Die erfolgreichen Absolventen nahmen die Glückwünsche von Schulleiterin Anja Henrichs (3. von rechts) sowie Jürgen Schulte (links) und Tanja Eggeringhaus (rechts) vom Kollegium entgegen.

Foto: LWL-Akademie Lippstadt

Die erfolgreichen Absolventen nahmen die Glückwünsche von Schulleiterin Anja Henrichs (3. von rechts) sowie Jürgen Schulte (links) und Tanja Eggeringhaus (rechts) vom Kollegium entgegen. Foto: LWL-Akademie Lippstadt

Warstein.   Die LWL-Akademie Lippstadt hat neun Absolventen zum Ende ihrer Ausbildung ihr Examen überreicht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Passend zum Jahresabschluss können einige Schülerinnen und Schüler der LWL-Akademie für Gesundheit- und Pflegeberufe in Lippstadt nochmal ein wenig feiern.

Neun Absolventen haben jetzt ihre dreijährige Ausbildung an den psychiatrischen Kliniken des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) in Lippstadt und Warstein mit dem Examen abgeschlossen und sind damit bereit für ihren Eintritt ins Berufsleben.

Die neuen Gesundheits- und Krankenpfleger bleiben den LWL-Kliniken teilweise erhalten und werden direkt in den Pflegedienst übernommen.

Ausbildung seit über 50 Jahren

Die LWL-Akademie bildet seit über 50 Jahren Kranken- und Gesundheitspfleger aus und bietet darüber hinaus auch ein berufsbegleitendes Studium an.

Neben dem schulischen Teil erhalten die Absolventen ihre praktische Ausbildung in den Kliniken in Warstein und Lippstadt, in denen sie nun auch teilweise nach Abschluss ihrer Ausbildung weiterarbeiten werden. Dabei werden sie nicht nur in den Pflegezentren, sondern auch in den Wohnverbunden des LWL eingesetzt,

Blumensträuße für die Absolventen

Die Klinik-Betriebsleitung gratuliert den neuen Gesundheits- und Krankenpflegern, zudem wurden sie von Schulleiterin Anja Henrichs und den beiden Lehrern Jürgen Schulte und Tanja Eggeringhaus im Rahmen einer kleinen Feierstunde noch mit Blumensträußen geehrt.

Das Examen bestanden haben: Dzeneta Cerimovic, Marcel Floer, Celine Krischer, Karina Kulmametov, Joshua Lutterbeck, Miriam Nowotny, Torben Prinz, Ingrid Schirk und Kaya Zinar.

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik