Festwochenende

Schützenfest in Niederbergheim: Das erwartet die Besucher

Schützenfest Niederbergheim: Für Stefan Galler und seine Frau Stefanie Reker endet die Amtszeit als Königspaar.

Schützenfest Niederbergheim: Für Stefan Galler und seine Frau Stefanie Reker endet die Amtszeit als Königspaar.

Foto: Uwe Nutsch

Niederbergheim.   In Niederbergheim wird an diesem Wochenende Schützenfest gefeiert. Gesucht wird der Nachfolger des Marathon-Königs Stefan Galler.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Drei Tage lang steht Niederbergheim an diesem Wochenende ganz im Zeichen der Schützen. Gesucht wird der Nachfolger von Stefan Galler, der sich vor einem Jahr nach einem wahren Mammutschießen zum König krönte. An seiner Seite regiert Ehefrau Stefanie Galler-Reker, die sich am Sonntag ebenfalls von ihrem Thron verabschieden muss.

Los geht das Schützenfest am Freitag, 14. Juni, um 16.30 Uhr mit dem Ständchenbringen durch das Blasorchester Allagen. Um 17 Uhr tritt die Nordkompanie am Alten Landweg, um 17.15 Uhr auch die Südkompanie am Haus Cruse (Spiekerecke) an. Beide Kompanien marschieren anschließend zur Schützenhalle, wo die Gesamtbruderschaft um 18 Uhr antritt, um pünktlich um 18.30 Uhr zum Schützenhochamt in der Antoniuskapelle einzutreffen.

Gefallenenehrung und Großer Zapfenstreich

Nach dem Gottesdienst finden die Gefallenenehrung, die Vereidigung der Neumitglieder und der Große Zapfenstreich an der Kapelle statt. Um 20.15 Uhr werden die Jubilare der Schützenbruderschaft St. Johannes geehrt. Außerdem wird der alte Jungschützenkönig verabschiedet, bevor der gemütliche Teil des Abends beginnt. Ab 21 Uhr spielt das Blasorchester Allagen, ab 22 Uhr steigt die Schützenparty mit DJ Käpt’n Käse.

Der Schützenfest-Samstag beginnt um 10 Uhr mit dem Antreten der Bruderschaft am Dorfplatz. Um 10.30 Uhr beginnt das Frühkonzert mit Familienfrühstück in der Schützenhalle. Nach einer kleinen Mittagspause treten die Schützen um 15 Uhr zum Festumzug wieder am Hasenhaus an. Die Parade findet gegen 15.45 Uhr am Dorfplatz statt.

Der Kindertanz folgt um 18.30 Uhr, bevor in der Schützenhalle bis in die Nacht gefeiert wird: Abermals sorgt DJ Käpt’n Käse für Stimmung.

Vogelschießen nach dem Hochamt

Sonntags treten die Schützen nach dem um 9 Uhr beginnenden Hochamt in der Antoniuskapelle an, um zum Vogelschießen zu marschieren. Ab 10.30 Uhr wird am Alten Feld das neue Königspaar ermittelt.

An der Schützenhalle tritt die Schützenbruderschaft um 15.30 Uhr an, um die neuen Regenten zum Festumzug abzuholen. Gegen 16.15 Uhr findet die Parade am Dorfplatz statt. Anschließend gibt es den Königstanz und Ehrungen. Der Kindertanz folgt um 18.45 Uhr, bevor das Schützenfest ab 20 Uhr mit DJ Käpt’n Käse und einer weiteren Party ausklingt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben