Arbeiter

So arbeitet Warstein

Ein Mann und sein Auto: Matthias Krause pendelt von seiner Heimat Paderborn nach Warstein zur Brauerei. 

Ein Mann und sein Auto: Matthias Krause pendelt von seiner Heimat Paderborn nach Warstein zur Brauerei. 

Foto: Kevin Kretzler

Warstein.  Ob Unternehmensberater, Sozialarbeiterin oder Landwirt. Die Arbeitswelt in Warstein ist abwechslungsreich. Wir haben genauer hingeschaut.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In unserer neuen Serie "So arbeitet Warstein" betrachten wir den Arbeitsmarkt von neuen Blickwinkeln aus und beschäftigen uns unter anderem mit langen Anfahrtszeiten, Stress auf der Arbeit, der Start-Up Szene der Region und Arbeiten bei Nacht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben