Einkauf

Der Kerzensonntag in Hamminkeln-Dingden steht bevor

Stimmungsvoll geht es beim Kerzensonntag in Dingden traditionell zu.

Stimmungsvoll geht es beim Kerzensonntag in Dingden traditionell zu.

Foto: Gerd Hermann / FFS FUNKE Foto Services

Hamminkeln.  Am Wochenende noch nichts vor? In Dingden geht es sowohl am Samstag als auch am Sonntag stimmungsvoll zu. Von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zum Kerzensonntag haben in diesem Jahr die Geschäfte in Dingden am Samstag, 16. November, von 16 bis 20 Uhr und am Sonntag, 17. November, von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Über 30 Einzelhändler und Gastronomen beteiligen sich daran. Die Produktpalette: aktuelle Herbstmode mit passenden Accessoires, aktuelle Trends der Weihnachtsdekoration, Nützliches für Haus und Garten, Wellness- und Kosmetikneuheiten, aktuelle Uhren und Schmuckgeschenke.

Zusätzlich werden circa 40 Holzhütten aufgebaut mit selbst hergestellten Teddybären, Filz- und Holzarbeiten, Kleinkunstgewebe, Stricksachen, Imkerprodukte, Handschuhe, Kissen aus Schaffellen oder verschiedene Fruchtaufstriche. Es gibt Glühwein, Selbstgebackenes, Grünkohl, Reibekuchen, Waffeln, Kinderpunsch und Spanferkel.Die Straßen werden gesperrt sein. So kann nach Lust und Laune gebummelt werden.

Die Feuerwehr ist auch dabei

Ein umfangreiches Rahmenprogramm gehört zum Kerzensonntag dazu, zum Beispiel vom Förderverein Feuerwehr Dingden der Tag des Ehrenamtes samt Fahrzeugausstellung, ein Theaterstück in der Grundschule am Samstag um 18 sowie am Sonntag um 15.30 und 17 Uhr, der Tag der offenen Tür in der Bücherei. Der Heideschäfer kommt dieses Jahr wieder mit einer kleinen Schafherde und präsentiert Artikel aus reiner Schafwolle. Zudem startet in diesem Jahr bereits am Kerzensonntag die Aktion für die Weihnachtsverlosung. Kunden können beim Kauf in den Dingdener Geschäften Punkte sammeln, diese in ein vorbereitetes Heft einkleben und mit dem gefüllten Heftchen an der Weihnachtsverlosung teilnehmen.

Der Löschzug Dingden und der Förderverein des Löschzugs Dingden bieten zeitgleich den Tag des Ehrenamts an. Wehrleute vom Löschzug stehen für Gespräche zum Thema Feuerwehr bereit, Fahrzeuge und Technik können bestaunt werden und Kollegen der Feuerwehr Bocholt sind mit einem Spezialfahrzeug vor Ort. Für die kleinen Gäste ist eine Malecke aufgebaut. Fördervereins-Mitglieder erhalten als Dankeschön einen Verzehrgutschein im Wert von sechs Euro am Kerzensonntag.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben