Körperverletzung

15-Jähriger schlug auf der Arfelder Kirmes mit Bierglas zu

Mit dem Bierglas verletzte der 15-Jährige den 17-Jährigen im Gesicht.

Mit dem Bierglas verletzte der 15-Jährige den 17-Jährigen im Gesicht.

Foto: Christin Klose / dpa-tmn

Arfeld.  Erst tranken sie auf der Arfelder Kirmes zusammen Bier, dann gerieten sie in Streit. Daraufhin schlug ein 15-Jähriger auf einen 17-Jährigen ein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam es am frühen Sonntagmorgen zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung auf der Arfelder Kirmes.

Nachdem sie zuerst noch gemeinsam Bier getrunken hatten, gerieten ein 15-Jähriger und ein 17-Jähriger gegen 2.15 Uhr in Streit. In dessen Verlauf schlug der 15-Jährige dem 17-Jährigen ein Bierglas ins Gesicht und verletzte diesen leicht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben