Nahverkehr

Bürgerbus Erndtebrück fährt ab 8. Juni wieder

Der Bürgerbusverein Erndtebrück startet am 8. Juni aus der Corona-Pause und nimmt de Fahrbetrieb unter Auflagen wieder auf.

Der Bürgerbusverein Erndtebrück startet am 8. Juni aus der Corona-Pause und nimmt de Fahrbetrieb unter Auflagen wieder auf.

Foto: Bürgerbus Erndtebrück / WP

Erndtebrück.  Der Bürgerbusverein Erndtebrück nimmt seinen Betrieb wieder auf, bittet die Fahrgäste aber spezielle Regeln zu beachten.

Die gute Nachricht ist: der Bürgerbus fährt ab dem 8. Juni 2020 wieder. Die Vorstandsmitglieder und die Fahrer des Bürgerbusvereins wurden in den letzten Tagen immer mehr gefragt, ob und wann der Bürgerbus wieder fahren würde. Die Fahrtätigkeit wurde aufgrund der Corona-Pandemie aus Sicherheitsgründen am 16. März eingestellt. Dies bedeutete für die Stammgäste, die nicht sehr mobil sind, eine durchaus starke Umstellung und Einschränkung ihres Tages- und Wochenablaufs.

Es wird keine Fahrplaneinschränkungen geben, aber es gibt natürlich strikt einzuhaltende (Verhaltens-)Vorschriften, die der Bürgerbusverein aufgrund aktuell gültiger Vorschriften zur Sicherheit des Fahrgäste und des Fahrpersonals installieren wird:

1. Handdesinfektion beim Einsteigen durchführen (Behältnis ist im Fahrgastraum)

2. Tragen des Mund-Naseschutzes ist verpflichtend. OHNE MASKE KEINE BEFÖRDERUNG!

3. Maximal 7 Fahrgäste können mitfahren

4. Wenn möglich sollten die Fahrgäste getrennt voneinander sitzen; auf eigene Verantwortung können sie auch nebeneinander Platz nehmen

5. Das Fahrgeld soll abgezählt in ein beim Einstieg / beim Fahrer angebrachtes Behältnis gelegt werden. Ebenso werden die blauen und roten Fahrkarten dort abgelegt.

6. Zur zusätzlichen Sicherheit des Fahrpersonals wurde eine Fahrer-/Fahrgastabtrennung angebracht

Der Bürgerbusverein dankt für das bisherige Verständnis der Fahrgäste, den Fahrbetrieb zur gegenseitigen Sicherheit zu beenden. Bei strikter Beachtung der o.a. Vorschriften sollte der Neubeginn glücken. Die Fahrer freuen sich auf ein Wiedersehen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben