Tierschau

Der Stünzel bebt: Tradition trifft auf Moderne

Stünzel  Die Worte des Tages kamen auf der 185. Ausgabe des Stünzelfestes aus dem Mund eines Siegerländers: „Der Stünzel ist Kult und einzigartig. Wer hier noch nicht war, kennt Wittgenstein nicht“, verkündete Landrat Andreas Müller vor dem offiziellen Beginn der Kreistierschau, was die zahlreichen Besucher auf dem Festgelände mit frenetischen Applaus quittierten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben