Digitalisierung ist kinderfreundlich

Bad Berleburg.   „Nele ist krank. Ich arbeite heute von zu Hause aus und bin bis 12 Uhr zu erreichen.“ Kranke Kinder, Kitastreik oder Schulferien – für berufstätige Eltern oft mit zusätzlichem Stress, Organisationsaufwand und Improvisation verbunden. Bei Lückel & Partner reicht eine kurze Info per Mail an das Sekretariat. Die Berleburger Kanzlei schreibt Familienfreundlichkeit schon immer groß. Und dies nicht nur in Sachen Kinderbetreuung – auch für Themen wie die Pflegebedürftigkeit von Angehörigen oder andere persönliche Belange hat Inhaber und Steuerberater Thomas Lückel stets ein offenes Ohr. Aus Überzeugung – und auch weil es wirtschaftlich Sinn macht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

„Nele ist krank. Ich arbeite heute von zu Hause aus und bin bis 12 Uhr zu erreichen.“ Kranke Kinder, Kitastreik oder Schulferien – für berufstätige Eltern oft mit zusätzlichem Stress, Organisationsaufwand und Improvisation verbunden. Bei Lückel & Partner reicht eine kurze Info per Mail an das Sekretariat. Die Berleburger Kanzlei schreibt Familienfreundlichkeit schon immer groß. Und dies nicht nur in Sachen Kinderbetreuung – auch für Themen wie die Pflegebedürftigkeit von Angehörigen oder andere persönliche Belange hat Inhaber und Steuerberater Thomas Lückel stets ein offenes Ohr. Aus Überzeugung – und auch weil es wirtschaftlich Sinn macht.

Auch Kunden haben etwas davon

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Beruf und Familie gut unter einen Hut bekommen und sich wohl fühlen, können sich entspannter und motivierter ihren anspruchsvollen Aufgaben widmen: „Das merken nicht zuletzt unsere Mandanten, deren Zufriedenheit für uns alleroberste Priorität hat“, sagt Lückel. Konsequenterweise wurde die Kanzlei kürzlich als einer von acht Betrieben der Region im Rahmen eines vom Kompetenzzentrum Frau & Beruf Siegen-Wittgenstein und Olpe organisierten Zertifizierungsprozesses als „familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet. Dabei sind die Wege zur Familienfreundlichkeit so unterschiedlich, wie die am Zertifikat beteiligten Betriebe.

Bei Lückel und Partner ist der wichtigste Baustein die konsequente Digitalisierung aller Prozesse, die papierloses und ortsunabhängiges Arbeiten ermöglicht. Digitale Buchhaltung, digitale Lohnbuchhaltung, digitales Controlling. Papier-Ordner mit Kundenunterlagen gibt es seit Jahren nicht mehr. Was in vielen Unternehmen eher ausnahmsweise ermöglicht wird, ist hier schon seit mehr als zehn Jahren Standard. Neben der Digitalisierung setzt L&P auf Rücksichtnahme, individuelle Lösungen und Wertschätzung für jeden einzelnen Mitarbeiter. Die Mitnahme von Kindern ins Büro, Einladungen für die ganze Familie zum Betriebsfest oder Teilzeitarbeitsplätze für Führungskräfte? Diese im Rahmen der Zertifizierung als sehr positiv herausgestellten Aspekte sind noch lange keine Selbstverständlichkeit. Das Zertifikat „familienfreundliches Unternehmen“ ist für Thomas Lückel weniger im Hinblick auf die Außendarstellung wichtig, es soll eher Ansporn sein, den eingeschlagenen Weg konsequent weiter zu gehen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben