Unfall

E-Bike-Fahrer nach Sturz in Bad Berleburg schwer verletzt

Ein E-Bike-Fahrer in Bad Berleburg ist über ein Schlagloch gestürzt.

Ein E-Bike-Fahrer in Bad Berleburg ist über ein Schlagloch gestürzt.

Foto: Sebastian Kahnert / dpa

Bad Berleburg.  Wohl wegen eines Schlaglochs stürzte ein E-Bike-Fahrer in Bad Berleburg so schwer, dass ein Rettungshubschrauber angefordert werden musste.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 56 Jahre alter Mann ist im Priesterweg in Bad Berleburg mit seinem E-Bike gestürzt und hat sich schwer verletzt. Vermutlich habe er ein Schlagloch übersehen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Anwohner hätten den Mann nach dem Unfall am Mittwochabend verletzt entdeckt.

Ein Rettungshubschrauber habe den Verletzten in ein Krankenhaus gebracht. Ob er in das Schlagloch reingefahren oder bei dem Versuch gestürzt war, es zu umfahren, war zunächst unklar. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben