Hallenbad

Erndtebrück: Hallenbad öffnet am Montag wieder

Das Erndtebrücker Hallenbad öffnet am kommenden Montag wieder seine Tore. Aufgrund eines Rohrbruches war es vorübergehend gesperrt.

Das Erndtebrücker Hallenbad öffnet am kommenden Montag wieder seine Tore. Aufgrund eines Rohrbruches war es vorübergehend gesperrt.

Foto: Carsten Loos

Erndtebrück.  Das Erndtebrücker Hallenbad öffnet am kommenden Montag wieder seine Tore. Aufgrund eines Rohrbruches war es vorübergehend gesperrt.

Das Hallenbad der Gemeinde Erndtebrück öffnet ab Montag, dem 11. Oktober, wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten. Aufgrund von Baumaßnahmen im Zusammenhang mit dem Rohrbruch kann der Zugang jedoch nur über den oberen Eingang an der Breslauer Straße erfolgen.

Ende September hatte ein Zeitungsbote gegen 5.30 Uhr bemerkt, dass Wasser über die Mozartstraße lief und hatte dies umgehend gemeldet. Später stellte sich dann heraus, dass dies die Folge eines Rohrbruches war.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wittgenstein

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben