Tempo-Kontrolle

Ford-Fahrer rauscht mit satten 100 Sachen durch Schameder

Am Wochenende kontrollierte die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein an sechs Mess-Stellen im Kreisgebiet die Geschwindigkeit – und stellte dabei 1048 Verstöße fest. Unter den traurigen Spitzenreitern: ein Ford-Fahrer in Schameder.

Am Wochenende kontrollierte die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein an sechs Mess-Stellen im Kreisgebiet die Geschwindigkeit – und stellte dabei 1048 Verstöße fest. Unter den traurigen Spitzenreitern: ein Ford-Fahrer in Schameder.

Foto: Benjamin Nolte

Siegen-Wittgenstein.  Unter den traurigen Spitzenreitern: ein Ford-Fahrer in Schameder. Ihm drohen nun eine saftige Geldbuße, Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot.

Mit satten 100 Sachen auf dem Tacho ist am Wochenende ein Autofahrer auf der Bundesstraße B 62 durch Schameder gerauscht. Die Polizei ertappte den Raser am Steuer eines Ford bei einer Kontrolle innerhalb der geschlossenen Ortschaft. Dabei registrierten die Beamten insgesamt 376 Verstöße gegen das hier geltende Limit von Tempo 50.

Gemessen wurde im Rahmen der Aktion auch auf der Marburger Straße im Verlauf der B 62 durch Niederlaasphe. Das Ergebnis hier: 23 gemessene Verstöße bei geltenden 50 km/h, wobei der schnellste Fahrer hier laut Polizei mit Tempo 67 unterwegs war.

Insgesamt mehr als 1000 Verstöße registriert

Insgesamt kontrollierte die Kreispolizeibehörde an sechs Mess-Stellen die Geschwindigkeit – und stellte dabei 1048 Verstöße fest. 17 Autofahrern und einem Motorrad-Fahrer drohen nun Fahrverbote. Besonders arg aufs Gaspedal gedrückt hatte der Fahrer eines VW: Er war mit Tempo 164 auf der Hüttentalstraße (HTS) bei Kreuztal mehr als doppelt so schnell, als es das Limit auf Tempo 80 an dieser Stelle erlaubt.

Dem VW-Fahrer drohen nun nach Polizei-Angaben 600 Euro Geldbuße, zwei Punkte in Flensburg sowie drei Monate Fahrverbot. Und der Ford-Fahrer, erwischt in Schameder, muss immerhin mit 200 Euro Geldbuße, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot rechnen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben