Landfrauen

In Berleburg erinnern Bänke an Pielhau und Brunert-Jetter

Die Bänkewanderung  - nach langer Coronazeit unternahmen die Landfrauen des OV Bad Berleburg wieder eine Veranstaltung in Präsenz.

Die Bänkewanderung  - nach langer Coronazeit unternahmen die Landfrauen des OV Bad Berleburg wieder eine Veranstaltung in Präsenz.

Foto: Landfrauen Wittgenstein

Auf der gut fünf Kilometer langen Strecke rund um Bad Berleburg staunten die Landfrauen nicht nur über die Ruhebänke.

Bad Berleburg. Bei gutem Herbstwetter trafen sich jetzt die Landfrauen des Ortsverbandes Bad Berleburg am Sengelsberg, um eine Bänkewanderung mit Ursula Buschmann zu unternehmen. Auf der gut fünf Kilometer langen Strecke rund um Bad Berleburg staunten die Landfrauen nicht nur über die, von Ursula Buschmann, gut gepflegten Ruhebänke, sondern hatten auch einen herrlichen Ausblick in die Weite des Berleburger Umlandes.

Erinnern an TV-Moderatorin und Politikerin

Die Ruhebänke sind von Privatleuten, Unternehmen und Vereinen gesponsort worden. Eine wirklich gute Investition für Spaziergänger und Wanderer im nahen Umkreis, finden die Landfrauen. Die Standorte sind gut gewählt, um sich in einer schönen Umgebung einen Moment der Ruhe und Erholung zu gönnen. Mit den lustigen , teils aber auch nachdenklichen Sprüchen auf einer Schiefertafel wurden von mittlerweile 52 aufgestellten Bänken 14 Exemplare bestaunt, die teilweise auch an Verstorbene, wie die Landtagsabgeordnete Monika Brunnert-Jetter oder Miriam Pielhau erinnern. Die Landfrauen des Kreises Si-WI hatten ebenfalls eine Bank, in Gedenken an ihre unvergessene Vorstandskollegin Petra Roth gespendet. Selbstverständlich wurde auch diese Bank besucht.

Die nächste Veranstaltung wird am Mittwoch, 27. Oktober, in der Odebornkirche Schüllar/Wemlighausen um 19 Uhr stattfinden. Tanja Baldus wird einen Vortrag mit dem Thema „Sterben gehört zum Leben“ halten.

Anmeldungen nimmt ab sofort bis zum 20. Oktober Jutta Frettlöh, 02751/7107 entgegen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wittgenstein

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben