Unfall

Motorradfahrer stirbt bei Überholmanöver in Bad Berleburg

In Bad Berleburg verunglückte am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer tödlich.

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

In Bad Berleburg verunglückte am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer tödlich.

Bad Berleburg.  In Bad Berleburg kam es zu einem tödlichen Unfall. Ein Siegener geriet mit seinem Motorrad in den Gegenverkehr und stieß mit einem Auto zusammen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Motorradfahrer aus Siegen ist am Donnerstagnachmittag tödlich verunglückt. Der 46-Jährige stieß im Kreis Siegen-Wittgenstein frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die Verletzungen waren so schwer, dass der Mann noch an der Unfallstelle starb.

Wie die Polizei berichtet, war der Siegener am Donnerstag gegen 16.40 Uhr auf der B 480 unterwegs und fuhr in Richtung des Bad Berleburger Stadtteils Raumland. Laut den ersten Ermittlungen habe der Motorradfahrer wohl mehrere Fahrzeuge überholt, teilte die Polizei in der Nacht zum Freitag mit.

In Höhe des Ortsausgangsschildes von Bad Berleburg touchierte er dann ein Auto und kam in den Gegenverkehr, wo er mit einem Auto zusammenkrachte. Dessen 48 Jahre alter Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Straße musste zeitweise gesperrt werden. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik