Unfall

Schwarzenau: Betrunken vom Fahrrad gestürzt

Ein Atemalkoholtestgerät

Ein Atemalkoholtestgerät

Foto: Markus Weissenfels / FUNKE Foto Services

Schwarzenau.  Frühlingshafte Temperaturen locken bereits wieder Fahrradfahrer nach draußen – in Schwarzenau kam es direkt zu einem Unfall.

Die ersten warmen Sonnenstrahlen lockten am Wochenende bereits zahlreiche Radfahrer auf die Straße und in die Natur der Region. Für nicht jeden endete die Ausfahrt dabei jedoch ohne Blessuren.

Bereits am späten vergangenen Samstagabend kam es laut einer Pressemitteilung der Polizei in Schwarzenau zu einem Fahrradunfall mit einer Verletzung. Nach einem vorangegangen Streit wollte ein 47-jähriger Mann mit dem Rad nach Hause fahren. Aufgrund des vorangegangenen Alkoholkonsums war er jedoch nicht mehr fahrtüchtig und kam zu Fall. In Folge des Sturzes verletzte sich der 47-Jähre leicht.

Nachdem bei ihm in der Folge noch eine Blutprobedurchgeführt wurde, erwartet ihn jetzt eine Strafanzeige wegen einer Trunkenheitsfahrt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben