Bücherflohmarkt

Stadtbücherei Banfe verkauft viele alte Schätzchen

Für kleines Geld konnten kleine und große Menschen so manches Lese-Schnäppchen machen.

Foto: Wolfgang Thiel

Für kleines Geld konnten kleine und große Menschen so manches Lese-Schnäppchen machen. Foto: Wolfgang Thiel

Bei der Osterausstellung   Im Angebot waren Kinder-, Jugend- und Erwachsenenliteratur. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der alten Bücher werden Neuerscheinungen gekauft

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

des Heimatmuseums Banfetal richtete die Stadtbücherei Banfe auch in diesem Jahr einen Bücherflohmarkt aus. Im Angebot waren Kinder-, Jugend- und Erwachsenenliteratur von 50 Cent bis 3 Euro. Der Erlös aus dem Verkauf der alten Schätzchen wird zum Erwerb von Neuerscheinungen eingesetzt.

„Bücher wirken oft wie Medizin“, sagt Büchereileiterin Simone Tang. Sie erweitern nicht nur den Wortschatz, sondern fördern auch das soziale Verhalten und machen die Tür zu Abenteuern und Träumen auf. Die Bücherei im Keller der Banfer Grundschule ist montags von 16 bis 17 Uhr und freitags von 11.30 bis 12.30 Uhr geöffnet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik