Kommunalpolitik

Torsten Spillmann will Bad Laasphes Bürgermeister bleiben

Bad Laasphes Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann stellt sich zur Wiederwahl.

Bad Laasphes Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann stellt sich zur Wiederwahl.

Foto: Stadt Bad Laasphe

Bad Laasphe.  Die vielen Spekulationen beendete Bad Laasphes Bürgermeister Torsten Spillmann am Freitagnachmittag: Er stellt sich zur Wiederwahl.

Torsten Spillmann will sich erneut zur Wahl für Bad Laasphes Bürgermeister stellen, teilte der derzeitige Amtsinhaber am Freitag mit. „Nach langen Spekulationen, möchte ich Ihnen heute mitteilen, dass ich bei den Kommunalwahlen 2020 wieder als Bürgermeisterkandidat antreten werde. Durch meine Kinder, Freunde und meine ehrenamtlichen Tätigkeiten in verschiedenen Vereinen fühle ich mich mit unserer schönen Stadt sehr verbunden.

„In meiner 11-jährigen Amtszeit hat mir die Arbeit stets großen Spaß gemacht, auch wenn es Situationen gab, in denen der Gegenwind recht stark war. Auch nach den vergangenen zwei Amtsperioden gibt es

noch viele Ziele für unsere gemeinsame Stadt mit ihren schönen Dörfern, die nicht in meiner Schreibtischschubladeverschwinden sollen.

„Gerade in der schwierigen Zeit der Corona Pandemie hat Bad Laasphe starken Zusammenhalt bewiesen. Dieser Zusammenhalt und die Vielfalt vor Ort zeigt mir, dass Bad Laasphe etwas schaffen kann, wenn es darauf ankommt. Dies alles spornt mich an erneut als Bürgermeisterkandidat anzutreten, für uns, unsere Kinder und eine liebens-und lebenswerte Stadt mit ihren wunderbaren Dörfern.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben