Kunst & Kultur

„UNArt“-iges auf dem Berleburger Markt bei bester Stimmung

Zuschauer unter Regen- und Sonnenschirmen: „BLB Live“ am Donnerstagabend in Bad Berleburg mit der Cover-Band „UnArt“.

Zuschauer unter Regen- und Sonnenschirmen: „BLB Live“ am Donnerstagabend in Bad Berleburg mit der Cover-Band „UnArt“.

Foto: Hans Peter Kehrle

Bad Berleburg.  Cover-Songs, bei denen wirklich jeder mitgeht – genau das hatten die Jungs aus dem Siegerland bei ihrem Auftritt in Wittgenstein im Gepäck.

„UnArt“ aus dem Siegerland haben gestern die Open-Air-Reihe „BLB Live“ eröffnet – „die After-Work-Party am Donnerstag“, immer ab 19 Uhr auf dem Bad Berleburger Marktplatz. Cover-Songs, bei denen wirklich jeder mitgeht – genau das hatten die Jungs im Gepäck. Darunter natürlich „An Tagen wie diesen“, schlicht die Hymne der „Toten Hosen“. Aber eben auch ein „Pur“-Medley.

Und mit dem Gesamtpaket kam die Band beim Wittgensteiner Publikum bestens an. Nur das Wetter – es spielte leider nicht mit, Regenschirme kamen zum Einsatz. Nächste Woche auf der Bühne am Markt: die „JoJo Weber Band“ aus dem Raum Betzdorf.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben