Fahrzeugbrand

Kastenwagen ausgebrannt: Polizei Wuppertal sucht nach Zeugen

Die Polizei bittet um Hinweise zum Fahrzeugbrand in der Wuppertaler Sperlingsgasse. (Symbolbild)

Die Polizei bittet um Hinweise zum Fahrzeugbrand in der Wuppertaler Sperlingsgasse. (Symbolbild)

Foto: Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Wuppertal.  Ein Wagen ist am frühen Mittwochmorgen in Wuppertal ausgebrannt. Es entstand hoher Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Polizei und Feuerwehr der Stadt Wuppertal sind am frühen Mittwochmorgen (25.01.) gegen zwei Uhr in die Sperlingsgasse gerufen worden, weil ein weißer Renault Trafic brannte. Wieso der parkende Kastenwagen Feuer fing, ist bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Die Flammen schlugen auch noch auf einen daneben parkenden Dacia über. Der durch den Brand entstandene Schaden wird laut Polizei auf 35.000 Euro beziffert.

Die Polizei Wuppertal sucht nun nach Zeugen, welche Informationen zum Vorfall geben können. Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter 0202/284-0 entgegen. (red)

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wuppertal