Freizeitparks

Freizeitparks in NRW: Das sind die Öffnungszeiten im Winter

| Lesedauer: 5 Minuten
Das Phantasialand in NRW gehört zu den beliebtesten Freizeitparks in ganz Deutschland.

Das Phantasialand in NRW gehört zu den beliebtesten Freizeitparks in ganz Deutschland.

Foto: KAPE SCHMIDT

Düsseldorf.  Freizeitparks in NRW sind beliebte Ausflugsziele für Familien. Im Herbst ändern sich aber einige Öffnungszeiten. Hier finden Sie eine Übersicht.

  • Einige Freizeitparks in NRW ändern zur kalten Jahreszeit ihre Öffnungszeiten.
  • Manche Freizeitparks haben nicht mehr lange geöffnet und machen dann eine Winterpause.
  • Übersichten etwa zum Phantasialand, zum Fort Fun oder zum Movie Park finden Sie hier.

Freizeitparks in NRW sind beliebte Ausflugsziele. Zum Herbst haben einige Parks allerdings ihre Öffnungszeiten geändert. Manche haben nur noch kurze Zeit geöffnet und verabschieden sich dann in die Winterpause.

Tipp: Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf der Homepage des Freizeitparks über die aktuellen Regeln. Bei Bedarf können einzelne Freizeitparks per Hausrecht strengere Corona-Regeln festlegen.

NRW-Freizeitparks: Phantasialand in Brühl

Das Phantasialand in Brühl begrüßt täglich und durchgehend bis zum 29. Januar 2023 - seine Gäste.

Lesen Sie auch: Freizeitpark mit Kindern: Diese Angebote gibt es in NRW

Die Erlebnishotels Matamba und Ling Bao sowie Deutschlands erfolgreichste Dinnershow Fantissima heißen Besucher willkommen. Neu im Programm sind der Adventure-Trail, eine interaktive Dschungel-Erlebnistour mit Hindernissen, und die Themenwelt Rookburgh mit Achterbahnen im industriellen Stil.

Für den Besuch im Phantasialand benötigt man ein vorab verbindlich gebuchtes Online-Ticket für ein festes Datum. Ein spontaner Besuch ist nicht möglich.

Lesen Sie auch: Phantasialand: Diese Achterbahnen lohnen sich besonders

Zu den Corona-Maßnahmen ist auf der Internetseite angegeben dass sowohl die 3-G-Nachweis-Pflicht als auch die Maskenpflicht entfällt. Ausschließlich bei der Nutzung des Shuttle-Busses und beim Aufenthalt in der Sanitätsstation gilt weiterhin die Maskenpflicht.

NRW-Freizeitpark: Das Fort Fun Abenteuerland im Sauerland

Auch für den Freizeitpark Fort Fun in Bestwig (Wasserfall) im Sauerland gibt es Tickets im Online-Shop. Das Abenteuerland bleibt im November und Dezember laut Website geschlossen. Auch die genauen Öffnungszeiten sind online zu finden.

Lesen Sie auch: Freizeitpark Fort Fun: Was Sie für den Besuch wissen müssen

Das Fort Fun könne ohne Corona-Einschränkungen oder Auflagen betrieben werden, heißt es auf der Internetseite. Es besteht also keine Maskenpflicht, es ist kein 3G-Nachweis nötig und ein Besuch muss vorab nicht reserviert werden. Die Tickets im Vorfeld online zu buchen, wird vom Freizeitpark aber empfohlen: Die datierten Tickets seien im Onlineshop nämlich bis zu 28 Prozent günstiger. Über das gültige Hygienekonzept informiert Fort Fun auf seiner Homepage.

NRW-Freizeitpark: Das Safariland Stukenbrock

Das Safariland Stukenbrock hat seit dem 1. November geschossen.

Lesen Sie auch: Safariland Stukenbrock: Wildlife-Zoo mit über 600 Tieren

NRW-Freizeitpark: Ketteler Hof in Haltern am See

Im Ketteler Hof endete die Sommersaison ebenfalls am 29. Oktober. Seitdem hat nur noch der Indoorpark geöffnet. Die Außenanlage ist wegen Wartungsarbeiten geschlossen. Auch hier ist derzeit das Tragen von Masken sowie das Vorzeigen von 3G-Nachweisen und tagesdatierten Onlinetickets nicht mehr nötig. Der Freizeitpark informiert hier über das aktuelle Hygieniekonzept. Tickets gibt es im Online-Shop und an den Kassen vor Ort. "Kaufe deine Eintrittskarte jetzt online und spare je Tageskarte 1 Euro", heißt es auf der Homepage.

Lesen Sie auch: Ketteler Hof in NRW: Der etwas andere Freizeitpark

NRW-Freizeitpark: Movie Park in Bottrop

Im Movie Park Germany in Bottrop sind die Tageskassen für einen spontanen Besuch geöffnet. Wer ein Ticket im Online-Shop kauft, kann noch ein paar Euro sparen. Undatierte Tickets und Saisonpässe müssen weiterhin vor dem Besuch online angemeldet werden.

Öffnungszeiten sind dem Öffnungszeitenkalender zu entnehmen. Dieser kann tagesaktuell abweichen. Tickets gibt es online.

Lesen Sie auch: Zoom Erlebniswelt: Alle Infos zu Tickets, Tieren & Führungen

NRW-Freizeitpark: Schloss Beck in Bottrop

Der Freizeitpark Schloss Beck bietet Familien eine bunte Mischung von aufregenden Fahrgeschäften, abenteuerlichen Spielplätzen und Indoor-Spielhäusern zum Austoben, Verstecken und Klettern. Aktuell ist der Park jedoch in der Winterpause. Sobald es feststeht, können Gäste sich online informieren, wann es im Frühjahr wieder losgehen soll.

Tickets können sowohl online als auch vor Ort gekauft werden.

NRW-Freizeitpark: Panoramapark im Sauerland

Auch der Panoramapark Sauerland in Kirchhundem aktuell in der Winterpause, schreiben die Betreiber online.

Lesen Sie auch: Panorama-Park: Alle Infos zu Tieren, Fahrgeschäften und Co.

NRW-Freizeitpark: Irrland in Kevelaer

Das Irrland in Kevelaer-Twisteden geht am 6. November in die Winterpause. Warme Speisen können bis 17.30 Uhr bestellt werden. Aktuell können Personalengpässe zu längeren Wartezeiten an den Kiosken führen. Das Mitbringen von eigenen Lebensmitteln ist erlaubt.

Lesen Sie auch: Efteling: Damit verzaubert der niederländische Freizeitpark

Ein Besuch ist nur mit Online-Tickets oder Jahreskarten möglich (Tagestickets können gerne auf dem Handy vorgezeigt werden). Besucherinnen und Besucher ab zwei Jahre brauchen ein Ticket. Ein Altersnachweis ist erforderlich. Gäste laden die Tickets vor dem Besuch herunter, damit ein schneller Einlass vor Ort möglich ist. Eine Tageskasse vor Ort gibt es nicht.


Infos zur Buchung im Ticketshop gibt es hier, Jahreskarten müssen vor dem ersten Besuch hier gebucht werden.

NRW-Freizeitpark: Wunderland Kalkar

Das Kernie's Familienpark im Wunderland Kalkar hat zur Zeit ebenfalls geschlossen.

Lesen Sie auch: Was beim Besuch im Wunderland Kalkar alles inklusive ist

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Corona NRW

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER