Video-Interview

Unterricht ohne Maske: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

| Lesedauer: 2 Minuten
Unterricht ohne Maske: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Unterricht ohne Maske: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Schule mit oder ohne Maske? In NRW gibt es eine Zwischenlösung. Die Maskenpflicht soll eine Woche nach den Herbstferien fallen. Ergibt das Sinn?

Beschreibung anzeigen

Essen.  Schule mit oder ohne Maske? In NRW gibt es eine Zwischenlösung. Die Maskenpflicht soll am 2. November fallen. Wie Virologe Ditter das bewertet.

Im Video-Interview beantwortet Prof. Ulf Dittmer, Chefvirologe am Uniklinikum in Essen, aktuelle Fragen rund um die Corona-Pandemie.Die Themen in der Übersicht:

Masken im Schulunterricht

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hat mitgeteilt, dass die Maskenpflicht mit Beginn der zweiten Woche nach den Herbstferien wegfallen soll.

Unabhängig von den regelmäßigen Tests in Schulen, sollen am ersten Schultag alle Schüler und Schülerinnen, die nicht geimpft oder genesen sind, einmal getestet werden. Das gilt auch für das Lehrpersonal.

  • Halten Sie dieses Vorgehen für sinnvoll und vertretbar?

Moderna

Der Impfstoff Moderna wird in Schweden vorerst keinem Menschen mehr unter 30 Jahren geimpft und in Dänemark niemandem mehr unter 18 Jahren.

Und zwar aufgrund von schweren Nebenwirkungen. Das sei eine Vorsichtsmaßnahme, wie die Gesundheitsministerien der Länder bekanntgegeben haben.

  • Warum genau haben sich die Länder für diesen Schritt entschieden und wie bewerten Sie diese Entscheidung?
  • Warum sind vor allen Dingen Jüngere von den Nebenwirkungen betroffen?

Coronavirus-Varianten

Wir haben in den vergangenen Wochen und Monaten immer mal wieder über unterschiedliche Corona-Varianten gesprochen, die irgendwo auf der Welt aufgetaucht sind und von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) als besorgniserregend oder als Varianten von Interesse eingestuft worden sind, also unter Beobachtung stehen.

  • Gibt es nach aktuellem Kenntnisstand noch Varianten, die uns Sorgen bereiten müssen?

Das komplette Interview gibt es als Podcast Das Corona-Update für NRW (Veröffentlichung: 8. Oktober). Darin geht es unter anderem noch um diese Themen:

  • Das RKI hat die Impfquote nach oben korrigiert. Was bedeutet das jetzt?
  • Was schützt Kinder vor schweren Erkrankungen
  • Warum könnte die Grippewelle dieses Jahr stärker ausfallen?

Corona in NRW: Weitere Videointerviews zum Thema finden Sie hier:

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Corona NRW

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben