Elektroautos gegen Klimawandel und Öl-Knappheit

Elektroautos sollen die Umwelt schonen, sie laufen ohne Benzin oder Diesel. Ihre Reichweite ist jedoch stark begrenzt und das Aufladen dauert lange. Sind Elektroautos die Zukunft?

Das Öl auf der Erde, die Lebensader Benzin- und Diesel betriebener Fahrzeuge, versiegt von Tag zu Tag. Der Kampf gegen den Klimawandel ist eine anhaltende Diskussion. Da scheint die Idee von Elektroautos wie gerufen: Autos, die nicht mit fossilen Brennstoffen, sondern Elektrizität betrieben werden. Unabhängig vom Öl und ohne CO2 Ausstoß, besser geht es wohl nicht. Die langen Ladezeiten schränken jedoch die Verfügbarkeit von Elektroautos ein und auch die Reichweite kann mit einem benzin- oder dieselbetriebenen Fahrzeug nicht mithalten.

Verwandte Themen