Action und Entspannung am Sorpesee in Sundern

Der Sorpesee im Hochsauerlandkreis ist ein ideales Ausflugsziel für Abenteurer und Familien. Auspowern können sich Besucher bei einer der zahlreichen angebotenen Wassersportarten. Aber auch zum Entspannen ist der große See im Naturpark Homert gut geeignet.

Im Norden des Naturparks Homert liegt der Sorpesee, auch Sorpetalsperre genannt. Der Stausee dient zum einen der Naherholung, zum anderen wird er für die Wasserregulierung der Ruhr und zur Stromerzeugung genutzt. Die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten am See werden vor allem von Leuten aus dem Ruhrgebiet und den Niederlanden genutzt. Neben Wassersportarten wie Surfen, Segeln, Rudern und Tauchen können Besucher auch Beachvolleyball spielen, sowie Angeln oder Klettern gehen. Während der Hauptsaison können zudem auch Ausflugsfahrten mit dem Personenschiff MS Sorpesee unternommen werden. Für Sicherheit am See und auf den Badeanlagen der umliegenden Campingplätze sorgen Rettungsschwimmer der DLRG.

Verwandte Themen