Rückruf

dm ruft Gläser mit Apfel-Bananen-Brei wegen Allergen zurück

Dieser Apfel-Bananen-Brei von dm wird zurückgerufen.

Dieser Apfel-Bananen-Brei von dm wird zurückgerufen.

Foto: dm

Berlin  In Gläsern mit Apfel- und Bananenbrei wurden Allergieauslöser gefunden, die nicht ausgezeichnet waren. Deshalb gibt es einen Rückruf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Drogeriemarktkette dm ruft ihr Produkt „dmBio Apfel mit Banane und Hirse“ in Gläsern mit 190 Gramm Inhalt zurück. Das Unternehmen handelt nach eigenen Angaben zum „vorbeugenden Verbraucherschutz“.

In dem Apfel-Bananen-Brei soll nach Angaben des Portals lebensmittelwarnungen.de glutenhaltiges Getreide (Hafer, Dinke, Gerste) enthalten sein. Diese Stoffe sind auf dem Etikett nicht vermerkt. Sie können aber bei Allergikern Gesundheitsprobleme hervorrufen. Der Rückruf betrifft Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 3. Februar 2019.

Die Gläser können ungeöffnet wie auch teilweise aufgebraucht in dm-Märkten abgegeben werden. Kunden erhalten den Kaufpreis zurück. (ac)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben